TB20-W

Einleitung

Die TB20-W ist für das Schmelzen und Temperieren einer 20 kg Schokoladenchargen konzipiert und gibt dem Bediener die komplette Kontrolle über 3 Temperierungsphasen. Unter Einsatz von 30-40 Litern Wasser werden 20 kg Schokolade in ca. 25-30 Minuten temperiert. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt „Technische Informationen“.

Die jeweils für das Schmelzen, Kühlen und Temperieren der Schokolade gewünschten Temperaturen können individuell eingestellt und gespeichert werden, und die drei Temperaturstufen des Temperierungsprozesses sind unabhängig voneinander. Das bedeutet, dass der Bediener den Temperierungsprozess regulieren kann und weder durch voreingestellte Temperaturen oder festen Temperaturunterschieden zwischen Kühltemperatur und temperierter Schokolade begrenzt ist.

Während jeder Phase des Temperierungsprozesses erreicht die gesamte Schokoladenmasse im Behälter eine gleichmäßige Temperatur, ehe die nächste Phase eingeleitet werden kann. Abschließend sind 20 kg perfekt temperierter Schokolade verfügbar.

Die TB20-W kann entweder für das Schmelzen und Temperieren oder nur für das Temperieren benutzt werden. Wenn die Maschine mit geschmolzener Schokolade mit einer Temperatur von 45 °C gefüllt wird, sind alle 30 Minuten 20 kg gut temperierte Schokolade verfügbar.

Beschreibung

Weitere Informationen

Die TB20-W wurde auf der Grundlage von Erfahrungen mit früheren Schmelz-und Temperiermaschinenmodellen der 6T-Serie bestehend aus ähnlichen Schmelz- und Temperiermaschinen entwickelt. Die äußere Oberfläche aus Edelstahl erleichtet dem Bediener die Reinigung und Instandhaltung der Temperiermaschine.

Die Temperiermaschine wird von einem speziellen Regler gesteuert, die folgenden Eigenschaften zur Verfügung stellt:

  • Die Temperaturen während des Temperierungsprozesses werden vom Bediener eingestellt; jede Temperatur in Unabhängigkeit von anderen Temperaturen. Der Bediener kann Temperaturen einstellen, die eng an die Standardempfehlungen anliegen – und bei Bedarf auch noch andere.
  • Die Temperaturen können gespeichert werden. Dies stellt Tag für Tag das gleiche Temperierergebnis Tank für Tank sicher.

Die Maschine hat eine glatte Oberfläche aus Edelstahl. Das erleichtert die Reinigung. Das Rührwerk kann ohne Werkzeug aus dem Behälter herausgehoben werden.

Technische Informationen

Wasserzufuhr und -ablauf
Wasserzufuhr und -ablaufschläuche sind an die rückseitig befindlichen Anschlüsse anzuschließen. Der Wasserzufuhranschluss enthält eine Reduzierung, die die Wasserzufuhr auf 2,0-2,5 l/Min. begrenzt – abhängig vom Wasserdruck.

 

 

 

Beispiel für einen wassergekühlten Temperierprozess in TB20-W

  • Die Schokolade schmilzt bei: 45,0 °C
  • Die Schokolade kühlt bei: 27,5 °C
  • Temperatur der fertigen Schokolade: 32,0 °C
  • Temperierdauer insgesamt: 26 Minuten
  • Kühlzeit insgesamt: 14 Minuten
  • Für die Temperierung benötigte Wassermenge: 2,0 l/Min.
  • Wassertemperatur: Durchschnittlich 10 °C

Fazit: 20 kg Schokolade haben binnen 26 Minuten die drei Temperierphasen durchlaufen. Die Kühldauer mit Wasser betrug 14 Minuten. Es wurden pro Minute ungefähr 2,0 Liter Wasser bei einer Temperatur von ca. 10 °C eingesetzt.

 

 

 

Abmessungen
Länge: 444 mm
Breite: 515 mm
Höhe: 1475 mm

Elektrische Spezifikationen
Spannung: 1/3 ph, 200 – 400 VAC, 50/60 Hz
Strom: 1,8 kW

Druckluft
Nicht erforderlich