2MPXX

Einleitung

Mit Bandbreiten von 240, 320, 400 oder 600 mm ist die Kapazität der 2MP-Überzugsmaschinen perfekt auf mittelständische Hersteller und halbindustrielle Betriebe abgestimmt.

2MP-Überzugsmaschinen sind für kompletten Überzug, Unterseitenüberzug und Semiüberzug von Pralinen, Riegeln, Keksen, Datteln und getrockneten Früchten, Kuchen u.a.m. mit Schokolade und Schokoladencompound entwickelt.

Obwohl die 2MP-Überzugsmaschinen leistungsstark sind, besitzen sie dennoch die für alle ChocomaChocoMas Erzeugnisse charakteristische Flexibilität. In nur kurzer Zeit kann die Maschine umgerüstet werden, um einen Wechsel auf den Überzug mit einer andren Schokoladensorte zu vollziehen. Werkzeuge und Spezialwissen sind nicht erforderlich.

Der Betriebsablauf ist folgendermaßen:

  • Die Produkte werden auf den Zufuhrtisch gelegt.
  • Über das Gitterband werden sie durch den doppelten, flüssigen Schokoladenschleier transportiert. Die Geschwindigkeit des Bandes und die Größe des Schokoladenschleiers sind unabhängig voneinander justierbar, um Produkte unterschiedlicher Größe und Form perfekt überziehen zu können.
  • Nach dem Schokoladenschleier werden die Produkte zu einem Gebläse mit variabler Geschwindigkeit transportiert. Durch die individuell gewählte Geschwindigkeit des Gebläses werden die Schokoladenschichten auf den Produkten kontrolliert.
  • Als nächstes werden die Produkte zu einer Rüttelanordnung transportiert, wo der „Kragen“ an der Unterseite des Produktes minimiert wird.
  • Zuletzt erhalten die Produkte dank Abstreicher und Oberwärme die endliche Gleichförmigkeit und den endlichen Glanz.
  • Nach Verlassen des Überzugsmoduls gelangen die Produkte auf den Entnahmetisch oder in einen Kühltunnel.

Der gesamte Überzugsprozess kann durch ein hygienisches, durchsichtiges „Fenster“ überwacht werden.

Beschreibung

Zusätzliche Informationen

Die temperierte Schokolade wird mit einer Pumpe dem Überzugsmodul zugeführt; diese Pumpe kann ebenfalls außerhalb der Überzugsmaschine als Entlastung in anderen Produktionsformen eingesetzt werden. Die Pumpe sowie alle anderen Teile, die mit Schokolade in Berührung kommen oder die Schokolade zirkulieren, können in wenigen Minuten gereinigt und ohne Gebrauch von Werkzeug ausgewechselt werden.

Die Schokoladenbehälter haben ein Fassungsvermögen von 45, 53, 61 oder 96 l. Ein elektronischer Thermostat regelt die Temperatur der Schokolade. Das Konzept mit abnehmbaren Schokoladenbehältern ermöglicht den Wechsel von dunkler Schokolade auf weiße Schokolade oder Milchschokolade. Transportwagen und extra Schokoladenbehälter sind verfügbar.

2MP-Überzugsmaschinen sind seriell am Auslauf mit einem rotierenden Abstreicher ausgerüstet.

Optionen:

2MP-Überzugsmaschinen sind seriell mit einem festen Zufuhrgitter versehen. Optional können die 2MP-Überzugsmaschinen mit einem abnehmbaren Zufuhrgitter geliefert werden, das von der Maschine abgehoben und im Geschirrspüler gereinigt werden kann. Wird ein abnehmbares Zufuhrgitter benutzt, und wenn kleine Objekte von weniger als 15 mm zu überziehen sind, empfehlen wir eine rotierende Zufuhrwelle zwischen Zufuhrgitter und Hauptgitter, um den Transport zwischen den beiden Gittern zu vereinfachen.

Optional sind doppelwandige Schokoladenbehälter lieferbar. Eine kleine Menge Wasser zwischen den doppelten Wänden des Behälters kühlt die Schokolade. Alternativ kann die Temperatur der Schokolade mit einem eingebauten Heizstab erhöht werden. Diese Kühl-/Heizeigenschaften, die der wasserumhüllte Behälter ermöglicht, sind besonders nützlich unter Herstellungsbedingungen mit schwankenden Umgebungstemperaturen oder wo die Umgebungstemperatur entweder zu hoch oder zu niedrig ist, um eine stabile Schokoladentemperatur sicherzustellen, beispielsweise während der Sommer- und Wintermonate.

Ein elektronischer Thermostat regelt die Temperatur des Wassers zwischen den doppelten Wänden.

Um die Einspeisung von Schokolade aus einer externen Quelle zu gewährleisten, können 2MP-Überzugsmaschinen mit einem beheizten Zufuhrrohr geliefert werden.‘

Technische Informationen

2MP-Überzugsmaschinen sind mit Rollen oder festen Stützen lieferbar.

Die Standardmodelle sind aus Edelstahl, Aluminium und lackiertem Baustahl hergestellt. Auf Anfrage sind die 2MP-Überzugsmaschinen komplett aus Edelstahl oder aus einer Kombination von Edelstahl und Aluminium lieferbar.

Spezifikationen 2MP24 2MP32 2MP40 2MP60
Bandbreite (mm) 240 320 400 600
Bandgeschwindigkeit (m/Min.) 1) Variabel zwischen 0,45 – 1,75 Variabel zwischen 0,45 – 1,75 Variabel zwischen 0,45 – 1,75 Variabel zwischen 0,45 – 1,75
Abmessungen Überzugsmaschine, L x B x H (mm) 1.250 x 580 x 1.530 1.250 x 660 x 1.530 1.250 x 740 x 1.530 1.250 x 940 x 1.530
Stromversorgung 200-240 VAC 200-240 VAC 200-240 VAC 200-240 VAC
Stromverbrauch (kW)2) (kW) 2,0 2,1 2,3 2,8
Druckluft erforderlich? No No No No
  • Andere Bandgeschwindigkeiten sind auf Anfrage möglich
  • Maximal – wenn alle elektrischen Anordnungen und Heizelemente eingeschaltet sind.

Das den 2MP-Überzugsmaschinen entsprechende Kühltunnelmodell ist das Modell DSC+CS. Kürzeste Standardlänge: 6,6 m – verlängerbar in Sektionen von je 2,0 m.

Galerie

Diashow: Überziehen von Schokoküssen