TB20-2

Einleitung

Die TB20-2 ist für das Schmelzen und Temperieren von 2 x 20 kg Schokoladenchargen konzipiert und gibt dem Bediener die komplette Kontrolle über 3 Temperierungsphasen.

Die jeweils für das Schmelzen, Kühlen und Temperieren der Schokolade gewünschten Temperaturen können individuell eingestellt und gespeichert werden, und die drei Temperaturstufen des Temperierungsprozesses sind unabhängig voneinander. Das bedeutet, dass der Bediener den Temperierungsprozess regulieren kann und weder durch voreingestellte Temperaturen oder festen Temperaturunterschieden zwischen Kühltemperatur und temperierter Schokolade begrenzt ist.

Während jeder Phase des Temperierungsprozesses erreicht die gesamte Schokoladenmasse in den Behältern eine gleichmäßige Temperatur, ehe die nächste Phase eingeleitet werden kann. Abschließend sind 2 x 20 kg perfekt temperierter Schokolade verfügbar.

Die TB20-2 kann entweder für das Schmelzen und Temperieren oder nur für das Temperieren benutzt werden. Wenn die Maschine mit geschmolzener Schokolade mit einer Temperatur von 45C gefüllt wird, sind alle 30 Minuten 20 kg gut temperierte Schokolade verfügbar.

Beschreibung

Weitere Informationen

Die TB20-2 wurde auf der Grundlage von Erfahrungen mit früheren Schmelz-und Temperiermaschinenmodellen der 6T-Serie bestehend aus ähnlichen Schmelz- und Temperiermaschinen entwickelt und anschließend durch neue Technologie unterstützt. Die äußere Oberfläche aus Edelstahl erleichtet dem Bediener die Reinigung und Instandhaltung der Temperiermaschine.

Die Temperiermaschine wird durch eine SPS gesteuert, eine Technologie, die folgenden Eigenschaften zur Verfügung stellt:

  • Die ganze Maschine lässt sich von einem intuitiven Bedienungspanel aus steuern, dessen graphische Darstellung den Bediener durch die möglichen Optionen führt.
  • Die Temperaturen während des Temperierungsprozesses werden vom Bediener eingestellt; jede Temperatur in Unabhängigkeit von anderen Temperaturen. Der Bediener kann Temperaturen einstellen, die eng an die Standardempfehlungen anliegen – und bei Bedarf auch noch andere.
  • Insgesamt können 6 Temperierungstemperatur- kombinationen gespeichert werden – 3 für jeden Behälter. Das gewährleistet ein gleichbleibendes Temperierungsergebnis in jedem Behälter – Tag für Tag.
  • TDie Maschine kann dazu programmiert werden, den Temperiervorgang zu einem voreingestellten Zeitpunkt einzuleiten. Das bedeutet, dass jederzeit temperierte Schokolade vorrätig ist: Wenn das Personal morgens ankommt, nach der Mittagspause – oder zu einem anderen, beliebig voreingestellten Zeitpunkt.
  • Der Temperaturverlauf während des Temperiervorganges kann visualisiert werden, um spätere Inspektion zu ermöglichen.
  • Die Maschine hat eine glatte Oberfläche aus Edelstahl. Das erleichtert die Reinigung. Das Rührwerk kann ohne Werkzeug aus dem Behälter herausgehoben werden.

Technische Informationen

Abmessungen
Länge: 650 mm
Breite: 515 mm
Höhe: 1.475 mm

Elektrische Spezifikationen
Spannung: 1-/3- phasig, 200-400 V AC, 50/60 Hz
Strom: 1,8 kW

Druckluft
Nicht erforderlich