Chocoma heute

Loyal gegenüber unserem Ziel

ChocoMa hat ihr Domizil in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen und verfügt über mehr als 55 Jahre Erfahrung in der Herstellung flexibler, zuverlässiger und effizienter Schokoladenverarbeitungsanlagen.

ChocoMas Ziel gemäß dem Unternehmensgründer Herrn Ibsen Senior: „Wir wollen unsere Kunden in die Lage versetzen, Schokoladenerfahrungen an ihre Kunden weiterzuvermitteln.“ Unsere Loyalität gegenüber unserem Ziel erklärt, weshalb unsere Maschinen überall in Europa, Nord- und Südamerika, dem Nahost und im pazifischen Raum zu finden sind.

Wir verfügen heute über ein komplettes Portfolio von Maschinen für Handwerker und halbindustrielle Hersteller von Schokoladenpralinen, Süßwaren und Bäckereierzeugnissen. Unsere Lösungen werden gemäß dänischen und europäischen Traditionen in den Bereichen Nahrungsmittel- und Schokoladenherstellungstechnologie konzipiert.

Ein entscheidendes Kriterium unserer Produktentwicklung ist die Fertigung dynamischer und flexibler Produkte, die es unseren Kunden ermöglichen zu wachsen und sich ihren Märkten anzupassen.

Weil unsere Kleinkunden sich zu halbindustriellen Unternehmen entwickeln, sind unsere Anlagen so gestaltet, dass sie sich bei Bedarf mit nur wenigen zusätzlichen Features nachrüsten lassen.

Weil die kleinen und halbindustriellen Schokoladenerzeuger weitgehend von zuverlässigen Schokoladenverarbeitungsanlagen abhängig sind, ist ein zweites Kriterium unserer Produktentwicklung die Funktionalität, die durch ein robustes mechanisches Design und hoher Flexibilität während des Gebrauchs zum Ausdruck kommt. Dieses Konzept gewährleistet dem Schokoladenerzeuger vorhersehbare Bedingungen in der zukünftigen Unsere global tätigen Vertretungen kennen sich mit Schokolade und dessen Verarbeitung aus.

ChocomaChocoMas Kunden erstklassigen Service zu leisten hat bei ihnen hohe Priorität – ungeachtet Zeitpunkt und Ort. Nur mit dieser Einstellung können wir „unsere Kunden in die Lage versetzen, Schokoladenerfahrungen an ihre Kunden weiterzuvermitteln“.

Unser Ziel, das Herr Ibsen Senior vor über einem halben Jahrhundert formuliert, hat sich seither nicht geändert.